BEANIES ♀♂

Design "Muschel"

800 x 800


thumb

BEANIES ♀♂

Design "Muschel"

thumb

BEANIES ♀♂

Design "Vier Beaufort"

Idee hinter dem Motiv

Die Herzmuschel hat ihren Namen von ihrem herzförmigen Querschnitt. Sie ist weltweit verbreitet und ernährt sich vor allem von Plankton. Herzmuscheln graben sich flach im Sediment ein und bevorzugen dabei Sand- und Schlickböden vom Gezeitenbereich - bis in hunderte Meter Wassertiefe.

Sie ist Teil der 'SMALL FIVE', das sind die fünf bedeutsamsten Tiere im Wattenmeer. Diese Tierchen tragen wesentlich zum Umsatz von Biomasse im Weltnaturerbe Wattenmeer bei.

Das "Emblem Muschel" ist durch Design geschützt:

Alle Zeichnungen, Design und Entwicklung:

Barbara Aragon® Design

ist eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt.

Varianten